Jetzt bewerben!

16 Plätze für ein Volontariat an der EJS

 Der 11. Jahrgang beginnt am 2. Februar 2015 und dauert bis Ende November 2016.   Die Ausbildung an der EJS entspricht einem Volontariat und umfasst alle Medien (Presse, Radio, TV und Online). Sie wechselt zwischen Lehrphasen in Berlin und Praxisstationen bei angesehenen Redaktionen in ganz Deutschland.   Die Volontärinnen und Volontäre werden während ihrer Ausbildungszeit von erfahrenen und renommierten Journalisten als Mentoren… >>> mehr
,

Publizistentreffen 2014

Journalisten und Nachrichtendienste

Tanja Tricarico berichtet für den epd über das Publizistentreffen 2014.   Berlin (epd). Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, hat die Veröffentlichung von Staatsgeheimnissen durch Journalisten scharf kritisiert. Viele Geheimnisse würden nur preisgegeben, um die Auflage zu steigern und einen höheren Umsatz zu erzielen, sagte Maaßen.  Der Ansatz, Missstände aufzudecken, stehe häufig… >>> mehr
Publizistentreffen 2014 an der Evangelischen Journalistenschule , Publizistentreffen 2014 an der Evangelischen Journalistenschule

Ausgezeichnet

Hawranek erhält zwei Journalistenpreise

Mehrere Monate hat Christiane Hawranek (8. Jahrgang, EJS) mit ihrem Kollegen Marco Maurer über Medizintourismus in Deutschland recherchiert. Das Ergebnis: Crossmediale Berichterstattung in der Zeit, Bayern 5 und ARD-Report München über dubiose Agenturen, die ausländische Patienten nach Deutschland vermitteln.     Für ihre beiden Hörfunk-Sendungen aus der Reihe “Funkstreifzug” bei Bayern 5 hat das Autorenduo jetzt den… >>> mehr

Fußball-Journalistenschulen-Cup

EJS holt achten Platz

Ausrichter des "J-Cups" war der Vorjahressieger, die RTL-Journalistenschule. Insgesamt zehn Teams haben an einem perfekt organisierten Turnier teilgenommen, das für das EJS-Team etwas holprig begann: nämlich mit einer klaren Niederlagen gegen die Axel Springer Akademie. Im Turnierverlauf konnten sich die EJS-Kicker aber steigern - auch dank der überragenden Torhüterin Sophie Elmenthaler.  So gewann unser Team gegen die Auswahl der Georg von Holzbrink-… >>> mehr

Nachwuchsjournalisten

Der 10. Jahrgang der EJS

Im Januar haben 16 neue Volontärinnen und Volontäre ihre Ausbildung an der Evangelischen Journalistenschule Berlin (EJS) begonnen.   werden crossmedial ausgebildet. (Print, Radio, TV, Online).   Die Ausbildung entspricht einem Volontariat. Sie erfolgt in einem Wechsel von Lehrredaktionen in Berlin und Praktika in den Zeitungs-, Online-, Radio- und TV-Redaktionen im deutschsprachigen Raum.   Die EJS bildet seit 1995 erfolgreich junge Journalistinnen und… >>> mehr
News vom 10. März 2014

Der Grundkurs "Praktischer Journalismus"  vom 28. Juli bis 8. August 2014 vermittelt grundlegendes Handwerkszeug. Abiturienten, Berufseinsteiger und Studierende können hier ihre journalistischen Fähigkeiten erproben.
Unter Anleitung erfahrener Dozenten trainieren die Teilnehmer die klassischen journalistischen Genres: Nachricht, Bericht, Porträt und Reportage. Alle Übungstexte werden sorgfältig ausgewertet und besprochen. Zum Anmeldeformular.

News vom 10. Februar 2014
Peter Berger

EJS-Dozent Peter Berger vermittelt in zwei Workshops die neusten Strategien für das Kommunizieren im Netz. Das Seminar „Soziale Medien: Vom Anfänger zum Experten“ findet statt  vom 03. bis 05. November 2014. Das Seminar für Fortgeschrittene hat den Titel "Es muss nicht immer Facebook sein"
Besuchen Sie dazu vom 02. bis 03. Dezember 2014 die Evangelische Journalistenschule! Hier können Sie sich anmelden.  

News vom 12. Januar 2014
Zwei Seminarteilnehmerinnen im Unterricht

Für Volontärinnen und Volontäre aus Print-Redaktionen, Agenturen und Pressestellen bietet die Evangelische Journalistenschule vierwöchige Kompaktkurse an.
Die Kurse vermitteln solides Handwerk und crossmediale Grundlagen. 
Volontärkurs I: 3.3. bis 28.3.2014
Volontärkurs II: 5.5. bis 30.5.2014
Volontärkurs III: 22.9. bis 17.10.2014
Volontärkurs IV: 10.11. bis 5.12.2014
Ausführliche Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.