DozentenErfahrene Journalistinnen und Journalisten aus der Praxis

An der EJS unterrichten erfahrene Journalistinnen und Journalisten aus ganz Deutschland. Viele arbeiten als Redakteure oder freie Autoren für renommierte Medien. Unserer Dozenten haben zudem meist langjährige Praxis als Journalismus-Trainer.

Horst Willi Schors
  • freier Journalist in Berlin
  • zuvor: rund 25 Jahre lang Politikchef des Kölner-Stadtanzeigers
  • Leiter des Berliner Hauptstadtbüros vom Kölner-Stadtanzeiger
  • davor Brüsseler Korrespondent, Politik-, Wirtschafts- und Lokalredakteur für den Kölner Stadtanzeiger
  • berichtete aus Brüssel und Berlin auch für die Mitteldeutsche Zeitung, Halle
  • Studium Politik, Germanistik, Soziologie, Konstanz und Philadelphia /USA
  • Ausbildung zum Buchhändler, Düsseldorf
  • geboren 1951
     
Birgitta Schülke
  • Reporterin/Redakteurin bei DW (Deutsche Welle)
  • VJ-Reportagen, Live-Berichterstattung und Dokumentationen
  • Senderedakteurin DW News
  • Themenschwerpunkte: Arabische Welt, Krisengebiete, Psychologie
  • Volontärsausbildung und VJ-Training für SWR, ZDF, DW, EJS
  • Trainer-Ausbilderin und Projektmanagerin für die DW-Akademie (Arabische Welt/Asien)
  • Volontariat beim Rias Berlin
  • Studium: Politik, Theaterwissenschaft und Germanistik
  • 1966 geboren in Halle/Saale
  • Seit 2014: Moderatorin beim Kulturradio vom rbb
  • 2013-2014: Volontariat an der Evangelischen Journalistenschule 
  • Studium: Neuere deutsche Literatur, Linguistik, Musikwissenschaft, Zusatzstudium Deutsch als Fremdsprache, Freie Universität (FU), Berlin
  • geb. 1983 in Stuttgart
Matthias Spielkamp
  • Journalist, Dozent, Berater
  • Partner der iRightsLab Partnerschaftsgesellschaft, Berlin
  • Gründungsredakteur und Projektleiter von iRights.info – Urheberrecht in der digitalen Welt (Grimme-Online-Award 2006)
  • Veröffentlichungen zu gesellschaftlichen Aspekten der Digitalisierung in Magazinen, Tageszeitungen und Fachzeitschriften, online und im Radio
  • diverse Buchveröffentlichungen (Auswahl: "Arbeit 2.0", 2009, mit V. Djordjevic u.a.)
  • Experte in Ausschüssen und in der Enquete-Kommission des Bundestags zu den Themen Urheberrecht, Online-Journalismus
  • Vorstandsmitglied bei Reporter ohne Grenzen
  • Studium Journalismus an der University of Colorado (MA) sowie Philosophie in Frankfurt am Main und der FU Berlin (MA)
Katja Tamchina
  • freie Fernsehjournalistin in Berlin
  • Autorin und Planerin für Deutsche Welle TV (Redaktion: "Tagesthema").
  •  Abteilungleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des 32. Deutschen Evangelischen Kirchentages in Bremen
  • Chefin vom Dienst bei "Anne Will"
  • Welt-Autorin; Reportagereisen u.a. in die USA, nach Kanada, Costa Rica, Panama, Russland, Ägypten, Madagaskar, Sri Lanka
  • Volontariat an der Axel Springer Journalistenschule
  • Politologie-Studium in Marburg, Hamburg und Hull (GB)
  • geboren 1974 in Hamburg
Janko Tietz
  • seit 2002 Wirtschaftsredakteur beim Spiegel, Themenschwerpunkte: Arbeitsmarkt, Tarifpolitik und soziale Sicherungssysteme, leistet sich ab und an einen Ausflug ins Kulturressort (Jazz)
  • Gastredakteur bei der deutsch-jüdischen Transatlantik-Zeitung Aufbau, New York
  • 2001: Redakteur bei der inzwischen eingestellten Wochenzeitung Die Woche
  • 1999 bis 2001: Volontariat an der Evangelischen Journalistenschule
  • 1990 bis 1994: Ausbildung bei der Deutschen Bundespost/Telekom zum Kommunikationselektroniker
  • 1972 geboren in Freiberg (Sachsen), 1984 Umzug der Familie nach Baden-Württemberg

Seiten